Arzt

Weiterbildungsordnung

Anerkennung von Kursen für die Facharzt-, Schwerpunkt- oder Zusatz-Weiterbildung

Hinweis zur Weiterbildungsordnung

Die Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Brandenburg vom 26.10.2005 legt in § 4 Abs. 8 Folgendes fest:

Sofern die Weiterbildungsordnung die Ableistung von Kursen vorschreibt, ist eine vorherige Anerkennung des jeweiligen Kurses und dessen Leiter durch die für den Ort der Veranstaltung zuständige Ärztekammer erforderlich. Diese Kurse müssen den von der Ärztekammer vorgeschriebenen Anforderungen entsprechen.

Das heißt, Kursanbieter sollten rechtzeitig vor Kursbeginn die jeweilige Ärztekammer informieren, den Kurs dort anmelden, prüfen und anerkennen lassen.

Aus gegebenem Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass im Land Brandenburg nur die durch die zuständigen Ärztekammern anerkannten Weiterbildungskurse entsprechend auf die Weiterbildung angerechnet werden können.

B. Raubold
Referatsleiterin Weiterbildung

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed? |  PDF schneller öffnen

RSS Newsfeed
teaser_rss_bg
Zu jeder Zeit abrufbar - verpassen Sie keine Meldung, die veröffentlicht wird. RSS Newsfeed gleich abonnieren...

© 2008 Landesärztekammer Brandenburg

 

Landesärztekammer Brandenburg
Dreifertstraße 12 | 03044 Cottbus (Hauptgeschäftsstelle)
Fon 0355 78010-0 | Fax 0355 78010-1136 | Mail post@laekb.de