Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Medizinische Begutachtung

64 Stunden Curriculum in drei Modulen. Die nächsten verfügbaren Termine sind für

Modul II: ab 2. März 2019 in Potsdam, Modul III: 25. Mai 2019 ...

Die „Strukturierte curriculare Fortbildung Medizinische Begutachtung“ gründet sich auf das im April 2014 von der BÄK herausgegebene und zuletzt im November 2016 erweiterte Curriculum.

Das Curriculum umfasst insgesamt 64 Stunden und besteht aus drei Modulen, die je nach Interesse und Fortbildungsbedarf auch einzeln absolviert werden können.

Bei vollständiger und erfolgreicher Teilnahme am Curriculum können Kammerangehörige bei der LÄKB die Ausstellung der Bescheinigung „Ärztekammer-Curriculum Medizinische Begutachtung“ beantragen. Dieser Titel, ebenso in der gekürzten Form „Medizinische Begutachtung“, ist im Land Brandenburg führungsfähig.

Modul I (40-Std.) - Grundlagen

Modul II (8-Std.) - fachübergreifende Aspekte

Modul III (16-Std.) - fachspezifische Aspekte

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Joachim-Michael Engel, Bad Liebenwerda
Prof. Dr. med. Eckart Frantz, Potsdam

Termine:
Modul I: am 15. September 2018, 06. Oktober 2018, 10. November 2018 und 08. Dezember 2018
Modul II: 2. März 2019
Modul III: Neurologie/Psychiatrie 25.05. und 29.06.2019
Modul III: Innere/Allgemeinmedizin 24.08. und 14.09.2019

Ort:
Landesärztekammer Brandenburg
Geschäftsstelle Potsdam
Pappelallee 5
14469 Potsdam

Teilnahmegebühr:
Modul I 560 EURO
Modul II 136 EURO
Modul III - Neurologie/Psychiatrie 272 EURO
Modul III - Innere/Allgemeinmedizin 272 EURO

Fortbildungspunkte:
Modul I 40 Punkte der Kategorie H
Modul II 08 Punkte der Kategorie H
Modul III 16 Punkte der Kategorie H

Anmeldung2

Anmeldung

Sie können Ihre Angaben zur Anmeldung einfach per Email an den nebenstehenden Ansprechpartner senden. Beim Klick auf den Namen des Ansprechpartners öffnet sich ein Kontaktformular. Bitte übermitteln Sie dieses ausgefüllt an den Ansprechpartner.

Ihre Anmeldungen können Sie aber auch per Post oder per Telefax übermitteln. Verwenden Sie dafür das Anmeldeformular der Akademie für ärztliche Fortbildung der Landesärztekammer Brandenburg. Senden Sie bitte das Formular ausgefüllt an die darin aufgeführte Postanschrift bzw. Telefaxnummer.