Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Online-Befragung 2011

Evaluation der Weiterbildung

Die Bundesärztekammer und Landesärztekammern startete am 1. Juni 2011 die zweite Befragungsrunde des Projektes "Evaluation der Weiterbildung in Deutschland".

Mit dem Projekt "Evaluation der Weiterbildung" wollen die Bundesärztekammer und die Landesärztekammern Stärken und Schwächen des ärztlichen Weiterbildungssystems ausloten. Befragt wurden Weiterbildungsbefugte und weiterzubildende Ärztinnen und Ärzte. Durch die regelmäßige Erhebung und Auswertung der Befragung soll eine dauerhafte Evaluierung der Weiterbildung stattfinden und als Routine etabliert werden.

Im Juni 2011 startete die Bundesärztekammer gemeinsam mit den 17 Landesärztekammern die zweite Befragungsrunde des Projektes "Evaluation der Weiterbildung in Deutschland". Weiterbildungsbefugte sowie weiterzubildende Ärztinnen und Ärzte erhielten erneut die Möglichkeit, über ein Online-Portal an der Erhebung zur Verbesserung der Qualität der Weiterbildung in Deutschland teilzunehmen.

Die detailliertere Ergebnisse sind über das bekannte EVA-Portal abrufbar.