Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Information

STIKO für Auffrischungsimpfungen bei geschwächtem Immunsystem

27.09.2021 - Die Ständige Impfkommission (STIKO) spricht sich für Corona-Auffrischungsimpfungen bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem (Risikopatienten) aus. Eine generelle Empfehlung für diese Impfungen, die an ein bestimmtes Alter als Kriterium anknüpfen, gibt das Gremium derzeit noch nicht. Damit können nach ärztlicher Therapieentscheidung im Einzelfall entsprechende Auffrischungsimpfungen an Risikopatienten wissenschaftlich gesichert verabreicht werden. Die Impfungen fallen unter die staatliche Absicherung eines möglichen Impfschadens gemäß § 60 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz.